Das Team der hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger im Pastoralen Raum - Wir sind für Sie da!

Die hauptamtlichen Seelsorgerinnen und Seelsorger arbeiten in allen vier Pfarreien des Pastoralen Raumes Main-Taunus Ost. Einen Schwerpunkt haben sie jeweils im Pfarrbüro ihres Dienstsitzes. Dort sind sie erreichbar und können weiterhelfen.

Pfarrer Alexander Brückmann (*1958)

Pfarrer Alexander Brückmann

Tel.: 0 61 96 - 56 10 20-20, E-Mail: a.brueckmann@katholisch-maintaunusost.de

Seit November 2009 Pfarrer der drei Gemeinden Schwalbach, Eschborn und Niederhöchstadt und seit Juli 2017 auch Pfarrer der Pfarrei Bad Soden und Priesterlicher Leiter des Pastoralen Raumes. Planung und Koordination des Gemeindelebens im Zusammenwirken mit den Pfarrgemeinderäten und dem Pastoralausschuss sowie die Koordination der vier Pfarreien gehören ebenso zu seinen Arbeitsschwerpunkten wie die Gestaltung der Gottesdienste, die Feier der Sakramente und die Öffentlichkeitsarbeit. Sein Büro ist in Schwalbach.

 

Diakon Frank Bode (*1978)

Diakon Frank Bode

Tel.: 0151-11444027, E-Mail: f.bode@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt mit seiner Familie in Mammolshain und arbeitet hauptberuflich als Controller in Frankfurt. In seiner Freizeit engagiert er sich abends und an Wochenenden nebenberuflich als Diakon vornehmlich bei Gottesdiensten, Taufen und Trauungen. Er unterstützt die Erwachsenen- und Familienarbeit, v.a. im Bereich Männer- und Väterpastoral.


Gemeindereferentin Anka Cordes-Leick (*1963)

Anka Cordes-Leick

Tel.: 06196-20487-13, E-Mail: a.cordes-leick@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt mit ihrer Familie in Schloßborn. Kinder und deren Familien sind ihr Aufgabenschwerpunkt genauso wie die Ministranten und die Sternsinger. Religionsunterricht erteilt sie an der Sulzbacher Grundschule. Dazu kommen Gottesdienste und Beerdigungen. Dienstsitz ist das Gemeindebüro in St. Katharina (Bad Soden).

 

Gemeindereferentin Klaudia Feldes (*1971)

Klaudia Feldes

Tel.: 06196-561020-30, E-Mail: k.feldes@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt mit ihrer Familie in Frankfurt und hat ihren Dienstsitz in St. Pankratius (Schwalbach). Die Kindertagessstätten sind ihre Arbeitsschwerpunkte und auch die Koordination und der Kontakt zu den Seniorenkreisen. Sie unterrichtet in der Grundschule in Neuenhain und übernimmt Wortgottesdienste und Beerdigungen.


Kooperator Pfarrer Dieudonné Katunda (*1969)

Dieudonné Katunda

Tel.: 0 152 - 10 13 04 73, Tel.: 0 61 73 - 99 88 80-5, E-Mail: d.katunda@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt im Pfarrhaus von St. Nikolaus (Niederhöchstadt) und hilft mit einer halben Stelle bei Gottesdiensten, Taufen, Trauungen, Beerdigungen und Hauskommunion mit. Daneben promoviert er zur Zeit an der Hochschule Frankfurt-St. Georgen.


Gemeindereferentin Schwester Nathalie Korf CJ (*1980)

Schwester NAthalie Korf

Tel.: 0 61 73 - 99 888-03, E-Mail: n.korf@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in ihrer Ordensgemeinschaft, der Congregatio Jesu, in Frankfurt und hat ihren Dienstsitz in St. Nikolaus (Niederhöchstadt). Arbeitsschwerpunkte sind die Erstkommunion und die Caritas und das Thema Nachhaltigkeit, sowie Wortgottesdienste und Beerdigungen. Religionsunterricht erteilt sie in Schwalbach.


Gemeindereferentin Eva Kremer (*1979)

Eva Kremer

Tel.: 0 61 96 - 56 10 20-50, E-Mail: e.kremer@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in Unterliederbach und hat ihren Dienstsitz in St. Martin (Schwalbacher Limesstadt). Schwerpunktmäßig beschäftigt sie sich mit Jugendarbeit, Religionsunterricht, Firmung, Wortgottesdiensten und Beerdigungen. Daneben ist auch in der Ausbildung von künftigen SeelsorgerInnen tätig.

 

Gemeindereferentin Catrin Lerch (*1972)

Catrin Lerch

Tel.: 0 61 96 - 2 04 87-72, E-Mail: c.lerch@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in Bad Soden-Neuenhain und hat ihren Dienstsitz in Maria Hilf (Neuenhain). Sie arbeitet in der Erwachsenenbildung, koordiniert die Seniorenarbeit und ist Geistliche Begleiterin. Zuständig ist sie auch in der Öffentlichkeitsarbeit für den Gemeindebrief. Sie gibt Religionsunterricht an der Grundschule in Sulzbach und übernimmt Wortgottesdienste und Beerdigungen.

 

Gemeindereferentin Angelika Olbrich (*1967)

Angelika Olbrich

Tel.: 0 61 73 - 9 98 88 33, E-Mail: a.olbrich@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in Oberursel und hat ihr Büro in St. Nikolaus (Niederhöchstadt). Ihre Arbeitsschwerpunkte sind die Kindertagesstätten und die Erstkommunionvorbereitung. Sie übernimmt ebenfalls Wortgottesdienste und Beerdigungen.

 

Gemeindereferentin Bettina Pawlik (*1958)

Bettina Pawlik

E-Mail: b.pawlik@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in Kelkheim und ist schon im Ruhestand. Dennoch ist sie weiterhin mit einer geringfügigen Beschäftigung im Auftrag des Bistums zuständig für die Seniorenheime und die Hauskommunionen. Auch Wortgottesdienste und Beerdigungen übernimmt sie noch.

 

Kooperator Pfarrer Hilary Ubah (*1978)

Hilary Ubah

Tel.: 0152 - 18 12 70 08, E-Mail: h.ubah@katholisch-maintaunusost.de

Wohnt in Schwalbach und ist zuständig für die Ministranten. Seine weiteren Tätigkeitsfelder sind Gottesdienste, Taufen, Trauungen und Beerdigungen.

 

Pfarrämter

Die Seelsorgerinnen und Seelsorger sind oft in den Pfarrgemeinden unterwegs. In den Pfarrsekretärinnen der sechs Pfarrbüros haben sie daher einen besonderen Rückhalt. Diese sind regelmäßig ansprechbar und helfen gerne weiter:

Wort für den Tag

Mein Herz denkt an dein Wort, o Herr: Sucht mein Angesicht! Dein Angesicht, Herr, will ich suchen. (Ps 27)

Gedanke für den Tag

Sei bereit, in Treue zu leben, wenn du bis zum Ende auf den Ruf Christi antworten willst. In dir wird keine trügerische Liebe, die sich mit Worten begnügt, sondern eine von Güte durchdrungene Seele.



Herzliche Einladung über Videokonferenz gemeinsam das Morgenlob des Te Deum aus der Benediktinerabtei Maria Laach zu beten:

Jeden Morgen Montag - Freitag um 7.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Zoom-Meeting beitreten us04web.zoom.us/j/815739780
Passwort: 0612

Es ist keine Anmeldung nötig!

Mehr Infos unter "Morgenlob"!



Termine