Synodale Gremien

Synodale Gremien sind Gremien aus Seelsorgern einerseits und gewählten Gemeindemitgliedern andererseits. Der Begriff „synodal“ kommt aus dem Griechischen. Das Wort syn-odos heißt „gemeinsamer Weg“. So verstehen wir im Bistum Limburg unsere Gremien seit Jahrzehnten als gemeinsamen Weg von Amtsträgern und von der Gemeinde gewählten Mandatsträgern, die zusammen für unsere Kirche Verantwortung übernehmen.

Der Pfarrgemeinderat

Der Verwaltungsrat

Der Pastoralausschuss

Der Bezirkssynodalrat

Der Diözesansynodalrat

Die Diözesanversammlung

Wort für den Tag

Mein Herz denkt an dein Wort, o Herr: Sucht mein Angesicht! Dein Angesicht, Herr, will ich suchen. (Ps 27)

Gedanke für den Tag

Sei bereit, in Treue zu leben, wenn du bis zum Ende auf den Ruf Christi antworten willst. In dir wird keine trügerische Liebe, die sich mit Worten begnügt, sondern eine von Güte durchdrungene Seele.



Herzliche Einladung über Videokonferenz gemeinsam das Morgenlob des Te Deum aus der Benediktinerabtei Maria Laach zu beten:

Jeden Morgen Montag - Freitag um 7.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Zoom-Meeting beitreten us04web.zoom.us/j/815739780
Passwort: 0612

Es ist keine Anmeldung nötig!

Mehr Infos unter "Morgenlob"!



Termine