Ein Segen für die Liebe!

Herzliche Einladung an alle Paare zur Segensfeier am Valentinstag!

Für unser tägliches Leben brauchen wir immer wieder...

→ mehr

Leider ist der Wortgottesdienst am kommenden Sonntag nicht im Pfarrbrief aufgeführt. Er findet aber wie gewohnt um 11 Uhr statt!

→ mehr

Beteiligen Sie sich aktiv an der Namensfindung für die neue Pfarrei, die zum 1.1.2023 aus dem bestehenden Pastoralen Raum Maintaunus-Ost entstehen...

→ mehr

In unseren Kirchen gilt seit Kurzem die 3-G-Zugangsregel. Man muss geimpft sein oder genesen oder einen tagesaktuellen Schnelltest (nicht älter als 24...

→ mehr

Der neue Adventsbrief 2021 ist da! Hier digital.

→ mehr

Wir laden Sie ein zu einem biografischen Wochenende mit Blick auf Ihr bisheriges Leben, Ihre Partnerschaft, Ihre Zukunftsvorstellungen.

→ mehr

Nach den verheerenden Unwettern und weitflächigen Überflutungen Mitte Juli haben viele Menschen im Westen Deutschlands Hab und Gut verloren und...

→ mehr

Online-Gespräch der KEB mit Margot Käßmann, ehem. Bischöfin und EKD-Ratsvorsitzende.
Am Donnerstag, 25.03.2021 von 18:00 bis 19:00 Uhr.

→ mehr

Das Westerbach-Cafe bleibt zunächst bis 20. April 2020 geschlossen. Bitte schauen Sie in der lokalen Presse wegen weiterer Ankündigungen.

Die...

→ mehr

Der Pfarrgemeinderat hat in seiner letzten Sitzung am 9. März einen neuen Verwaltungsrat gewählt:

  • Martin Bäcker
  • Gerhard Brendel
  • Thomas Henrich
  • Heinz...
→ mehr

In der Sitzung vom 27. November hat sich der neue Pfarrgemeinderat konstituiert. Mehr Informationen hier!

→ mehr

Sie erreichen uns ab sofort nur noch unter der Telefonnummer 06173/99 8880-0.

→ mehr

Am 2. Dezember 2018 wurde der Gruppe der Gottesdienstbeauftragten, die ihre Ausbildung bei Frau Lappas abgeschlossen haben, die bischöfliche...

→ mehr

In der Pfarrversammlung am 15. September wurde im Anschluss an den Gottesdienst das Konzept für den neuen Kreuzweg in St. Nikolaus vorgestellt. Hier...

→ mehr

Wort für den Tag

Gepriesen sei der Herr, Tag für Tag! Gott trägt uns, er ist unsere Hilfe. (Ps 68,1-20)

Gedanke für den Tag

Der auferstandene Christus erwartet, daß Feuer und Geist mit fast nichts, zuallererst durch die Hingabe unseres Lebens in uns spürbar werden. (10) Mögen wir auch ganz arm sein – löschen wir das Feuer, löschen wir den Geist nicht aus! (11) In ihnen entzündet sich das Staunen einer Liebe … und das schlichte Vertrauen des Glaubens springt wie Feuer vom einen zum andern über. (10) Vgl...

 

 


Herzliche Einladung über Videokonferenz gemeinsam das Morgenlob des Te Deum aus der Benediktinerabtei Maria Laach zu beten:

Jeden Morgen Montag - Freitag um 7.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Zoom-Meeting beitreten us04web.zoom.us/j/815739780
Passwort: 0612

Es ist keine Anmeldung nötig!

Mehr Infos unter "Morgenlob"!