Es tut sich was!

Missbrauch verhindern - Betroffene in den Blick nehmen:
Eine neue Themenserie informiert über die Umsetzung des Projekts "Betroffene hören - Missbrauch verhindern" auf Pfarreiebene.

Den ersten Artikel dieser Serie finden Sie hier (Über uns - Gremien - Bezirk und Diözese).

Wort für den Tag

Du wirst den Herrn, deinen Gott, suchen. Du wirst ihn auch finden, wenn du dich mit ganzem Herzen und ganzer Seele um ihn bemühst. (Dtn 4,29-31 )

Gedanke für den Tag

Klafft in uns ein Abgrund an Furcht und Zweifel? Freude! Innige Freude! Der Abgrund an Sorgen in uns ruft nach einem anderen Abgrund (13), nach dem unerschöpflichen Erbarmen Seiner Liebe. Erstaunt erkennen wir, wie nahe das Vertrauen war; nur ahnten wir es oft nicht. (13) Vgl. Psalm 42,8





Herzliche Einladung über Videokonferenz gemeinsam das Morgenlob des Te Deum aus der Benediktinerabtei Maria Laach zu beten:

Jeden Morgen Montag - Freitag um 7.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Zoom-Meeting beitreten us04web.zoom.us/j/815739780
Passwort: 0612

Es ist keine Anmeldung nötig!

Mehr Infos unter "Morgenlob"!