St. Nikolaus ist eine vielfältige Gemeinde

Hier finden Sie einen Direkteinstieg in ausgewählte Angebote.


Im Herbst 2022 veranstaltet die Gemeinde St. Franziskus Kelkheim eine Gemeindewallfahrt nach Assisi, bei der noch Plätze frei sind! Bei weiteren...

→ mehr

Missbrauch verhindern - Betroffene in den Blick nehmen:
Eine neue Themenserie informiert über die Umsetzung des Projekts "Betroffene hören - Missbrauch...

→ mehr

Nach zwei Jahren „Corona-Pause“ konnten wir am 16.6.22 wieder unser Fronleichnamsfest in bewährter Form feiern! Mit einem festlichen Gottesdienst,...

→ mehr

Der neue Pfingstbrief ist da und kann hier heruntergeladen werden!

→ mehr

Wort für den Tag

Bei der Geburt seines Sohnes, Johannes des Täufers, sagte Zacharias: Gepriesen sei der Herr; er hat uns geschenkt, daß wir ihm furchtlos dienen. (Lk 1,67-79)

Gedanke für den Tag

Was Gott uns gibt, erscheint manchmal so groß … und wir stehen so bedürftig da! Er schenkt, was wir uns kaum vorstellen können: Unser Herz ist unwiderstehlich von Christus, vom Heiligen Geist bewohnt.



Herzliche Einladung über Videokonferenz gemeinsam das Morgenlob des Te Deum aus der Benediktinerabtei Maria Laach zu beten:

Jeden Morgen Montag - Freitag um 7.30 Uhr (Dauer ca. 20 Minuten)

Zoom-Meeting beitreten us04web.zoom.us/j/815739780
Passwort: 0612

Es ist keine Anmeldung nötig!

Mehr Infos unter "Morgenlob"!



Termine

So, 05. Jun. 2022

Förderverein Vereinsfahrt Tholey/Meisenberg

Anmeldung (bis 30. Juni 2022) für die Vereinsfahrt Tholey/Meisenberg vom 20.08. bis 21.08.2022
Sa, 02. Jul. 2022

UGW: Gottes Hand – die trägt mit Sicherheit!

Dass Gottes Hand trägt, ist für uns Christen Glaubensgewissheit. Oder? „Du kannst nicht tiefer fallen als nur in Gottes Hand.“ So beginnt ein Lied von Arno Pötzsch. Das sagt sich so leicht. Auch dann noch, wenn man selbst im freien Fall ist? Pötzsch hat das Lied 1941 mitten im Zweiten Weltkrieg...
Di, 19. Jul. 2022

Ruhepunkt

Eine Stunde Zeit mit Stille, Impulsen und Liedern aus Taizé. Ruhe finden. Gott begegnen. Gemeinschaft erfahren. 19.30 Uhr; Meditationsraum in der Kirche - bitte die aktuellen Zugangsregeln beachten!
Di, 20. Sep. 2022

Ruhepunkt

Eine Stunde Zeit mit Stille, Impulsen und Liedern aus Taizé. Ruhe finden. Gott begegnen. Gemeinschaft erfahren. 19.30 Uhr; Meditationsraum in der Kirche - bitte die aktuellen Zugangsregeln beachten!
Di, 18. Okt. 2022

Ruhepunkt

Eine Stunde Zeit mit Stille, Impulsen und Liedern aus Taizé. Ruhe finden. Gott begegnen. Gemeinschaft erfahren. 19.30 Uhr; Meditationsraum in der Kirche - bitte die aktuellen Zugangsregeln beachten!