Erreichbarkeit Pfarrbüro über die Sommermonate

Urlaubs- und krankheitsbedingt ist das Pfarrbüro in Niederhöchstadt vom 28. Juni bis etwa Ende August gar nicht oder nur sehr unregelmäßig besetzt. Post- und E-Mail-Eingänge werden jedoch täglich bearbeitet. Bescheinigungen können Sie in dieser Zeit auch über die Pfarrbüros in Schwalbach und Eschborn bekommen.

Pfarrbüro Schwalbach - Frau Montkau: Telefon 06196-561020-0, E-Mail: St-Pankratius@t-online.de

Pfarrbüro Eschborn - Frau Ulshöfer: Telefon 06196-5255990, E-Mail: mail@christkoenigeschborn.de

Messbestellungen  werden ebenso von beiden Vertretungsbüros angenommen.

Die Seelsorger stehen Ihnen darüber hinaus über die bekannten Nummern zur Verfügung.

Sollte Sie trotzdem ins Pfarrbüro kommen wollen, rufen Sie vorsorglich im Vorfeld an, um zu prüfen, ob jemand im Büro anwesend ist.

Ihnen allen ein paar geruhsame und schöne Sommerwoche!

Bis bald im Pfarrbüro

Ihre Pfarrsekretärin Sabine Lück

Wort für den Tag

Jesus richtete seine Augen auf seine Jünger und sagte: Selig, ihr Armen, denn euch gehört das Reich Gottes. (Lk 6,20-23)

Gedanke für den Tag

Jesus, unser Frieden, durch den Heiligen Geist kommst du immer zu uns. Und zutiefst in unserer Seele rührt sich Staunen über eine Gegenwart. Unser Gebet kann ganz arm sein, aber du betest auch noch in der Stille unseres Herzens.